Logo der Abfallwirtschaftsgesellschaft des Rems-Murr-Kreises
 
Schriftgröße:   Schrift vergrößern  Schrift verkleinernSchrift kann nicht weiter verkleinert werden   
+ Navigation
- Navigation

Recyclinghöfe

Im Rems-Murr-Kreis gibt es 13 Recyclinghöfe, die von allen Bürgerinnen und Bürgern genutzt werden können. Dort werden folgende Wertstoffe (in haushaltsüblichen Mengen) gebührenfrei angenommen:

CDs/DVDs, Elektro-Altgeräte (keine Kühlgeräte), Energiesparlampen (keine Leuchtstoffröhren), Gelbe-Tonne-Material, Glasflaschen, Kartonagen, Haushaltsbatterien, Korken, Altmetall, Papier

In Backnang, Leutenbach, Remshalden, Schorndorf und Urbach werden KEINE GROSSGERÄTE und keine Röhrenbildschirme  angenommen.

Auf den Recyclinghöfen wird generell folgendes NICHT angenommen z.B. Haus- und Sperrmüll, Kühlgeräte, Bauschutt, Holz, Autobatterien und Problemabfälle.

Bei Fragen kontaktieren Sie die AWRM:
Telefon: 0 71 51 / 501 - 95 36 / E-Mail: info@awrm.de

Die Recyclinghöfe bleiben an Heilig Abend und Silvester sowie an den gesetzlichen Feiertagen geschlossen. Eine Übersicht über die Öffnungszeiten von Weihnachten 2021 bis zum Feiertag Heilige Drei Könige (06.01.2022)  finden Sie hier.


Standort Öffnungszeiten Bild
Backnang

Theodor-Körner-Str., Richtung Viadukt

GPS-Breite 48.9418252
GPS-Länge 9.4168061

dienstags 9:00 bis 12:00 Uhr
freitags 14:00 bis 17:00 Uhr
samstags 9:00 bis 12:00 Uhr

keine Annahme von Großgeräten und Röhrenbildschirmen
Recyclinghof Backnang
Kernen
Rommelshausen

(mit Grüngutannahme)

Seestr. 48, Bauhofgelände

GPS-Breite 48.8030287
GPS-Länge 9.3155101

mittwochs 14:00 bis 18:00 Uhr
samstags 9:00 bis 15:00 Uhr


Korb

Festplatzgelände, Brucknerstr.

GPS-Breite 48.8480817
GPS-Länge 9.3559283

Im Januar 2022 wie folgt geöffnet:
Samstag, 08.01.2022
Samstag, 22.01.2022

jeden 1. und 3. Samstag
8:00 bis 12:00 Uhr

Recyclinghof Korb
Leutenbach

Im Grund, Bauhofgelände

GPS-Breite 48.8854254
GPS-Länge 9.3850971

samstags 9:00 bis 11:00 Uhr


keine Annahme von Großgeräten und Röhrenbildschirmen
Recyclinghof Leutenbach
Murrhardt
(mit Grüngutannahme)

Fa. Schäf, Weimarer Str. 1

GPS-Breite 48.9806195
GPS-Länge 9.5587454

1. März bis 31. Oktober
freitags 13:00 bis 18:00 Uhr
1. November bis 28. Februar
freitags 12:00 bis 17:00 Uhr
Recyclinghof Murrhardt
Plüderhausen

Kantstr., Bauhofgelände

GPS-Breite 48.7905689
GPS-Länge 9.6068846

freitags 14.30 bis 17:00 Uhr
samstags 9:00 bis 12:00 Uhr
Recyclinghof Plüderhausen
Remshalden
Grunbach

Waiblinger Str. 10, beim Bauhof

GPS-Breite 48.8157784
GPS-Länge 9.4120853

samstags 8.30 bis 11.30 Uhr


keine Annahme von Großgeräten und Röhrenbildschirmen
Recyclinghof Grunbach
Schorndorf

Vorstadtstr., Zufahrt neben Bierakademie

GPS-Breite 48.8108196
GPS-Länge 9.5256791

donnerstags 14:00 bis 17.30 Uhr
samstags 8:00 bis 11.30 Uhr


keine Annahme von Großgeräten und Röhrenbildschirmen
Recyclinghof Schorndorf
Urbach

Austr., Bauhofgelände

GPS-Breite 48.8058224
GPS-Länge 9.5823244

jedes 2. und 4. zusammenhängende Wochenende
freitags 15:00 bis 18:00 Uhr
samstags 9:00 bis 12:00 Uhr

keine Annahme von Großgeräten und Röhrenbildschirmen
Recyclinghof Urbach
Waiblingen

Düsseldorfer Str. 10

GPS-Breite 48.8167504
GPS-Länge 9.2962029

dienstags 14:00 bis 18:00 Uhr
freitags 13:00 bis 18:00 Uhr
samstags 9:00 bis 12:00 Uhr

Recyclinghof Waiblingen
Weinstadt
Endersbach

Schorndorfer Str., neben Bauhof

GPS-Breite 48.814302
GPS-Länge 9.3749813

mittwochs 15:00 bis 18:00 Uhr
freitags 14:00 bis 17:00 Uhr
samstags 9:00 bis 12:00 Uhr
N/A
Welzheim
(mit Grüngutannahme)

Industriestr., bei Fa. Munz

GPS-Breite 48.8715561
GPS-Länge 9.6295298

samstags 8:00 bis 12:00 Uhr
dienstags von 15:00 bis 17:00 Uhr
1. März bis 31. Oktober
donnerstags 15:00 bis 18:00 Uhr
1. November bis 28. Februar
donnerstags 14:00 bis 17:00 Uhr
Recyclinghof Welzheim
Winterbach

Remsstr., neben Fa. Künzler

GPS-Breite 48.8021578
GPS-Länge 9.4773207

freitags 16:00 bis 18:00 Uhr
samstags 10:00 bis 12:00 Uhr

Recyclinghof Winterbach

Bitte beachten Sie

Die Betreuer der  Recyclinghöfe können Anlieferer größerer Wertstoffmengen aus Kapazitätsgründen an die Deponien oder private Entsorger verweisen. Dies dient dem Interesse der privaten Kleinanlieferer.